skip to Main Content

Messestände reinigen und wiederverwenden

Verschmutzte Messewände können womöglich ohne Probleme gereinigt und wiederverwendet werden, auch wenn der erste Anschein anderes vermuten lässt. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass Staub und Schmutz mit einfachen Mitteln entfernt werden kann.

Wandplatten reinigen

Vorreinigen mit Seifenwasser

Mit Seifenwasser oder Spülmittel und einem weichen Putzlappen kann der erste Schmutz und Staub beseitigt werden. Achten Sie darauf nur wenig Wasser zu verwenden und nebelfeucht zu wischen.

Wandplatten reinigen

Spiritus als Geheimwaffe

Gegen die hartnäckigeren Verschmutzungen hat sich Spiritus als Geheimwaffe herausgestellt. Sollte dieser nicht zur Hand sein, kann auch Bremsenreiniger ähnliche Effekte erzielen. Einfach eine kleine Menge auf ein Tuch oder Mikrofasertuch geben und die verschmutze Stelle vorsichtig reinigen.

Hinweis: Nicht zu viel Druck ausüben und an einer nicht sichtbaren Stellen vorher auf Farbechtheit prüfen. Bitte auf keinen Fall „Verdünner“ zur Reinigung der Platten verwenden, da dieser die Folie ablöst.

Wandplatten reinigen

Perfektes Ergebnis

Nach der Reinigung mit Spiritus einfach mit klarem Wasser nach wischen und die Platte ist für den nächsten Einsatz fertig.

Sollte eine Platte z.B. aufgrund Beschädigungen nicht mehr zu verwenden sein, haben wir sicher den passenden Ersatz.

MEWA unterstützt Sie in der Planung von individuellen Messeständen.

Wir haben das Know-how und das Material, welches Sie für einen professionellen Messestand benötigen.

Termin vereinbaren
Back To Top